Rezepte,  Süßes & Nachspeisen

Mousse au Chocolat, Himbeer- und Erdnussmousse

Gesundes Mousse aus Aqua Faba…


Schon mal was von Aqua Faba gehört? Nein? Dann wird es aber Zeit, denn das “Abseihwasser” von Hülsenfrüchten hat seinen Platz in deiner Küche mehr als verdient. Es wird in der veganen Küche als Eischnee-Ersatz gehandelt und ich zeige dir, wie du das Aqua Faba in verschiedenen Varianten genießen kannst. Das schmeckt auch Omnivoren 😉


Zutaten:

  • 150ml Kichererbsenwasser (du kannst auch jedes andere Abtropf-Wasser von Hülsenfrüchten aus der Dose verwenden, z.B. Bohnenwasser)
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 2 TL Staubzucker
  • 50g Zartbitterschokolade
  • 50g Himbeeren
  • 30g Erdnussmus

Zubereitung:

Das Kichererbsenwasser mit dem Zitronensaft und dem Vanillepulver aufschlagen bis die Masse steif wird. Dann den Staubzucker vorsichtig unterheben.

Sieht sogar aus wie Eischnee…

Das Aqua Faba in drei Schüsseln aufteilen und gleich weiterverarbeiten, weil derr vegane Schnee weniger stabil ist.

Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen lassen. Etwas abkühlen lassen und dann in der ersten Schüssel vorsichtig unter das Aqua Faba heben.

Die Himbeeren mit etwas Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und pürieren. Etwas abkühlen lassen und unter das Aqua Faba in der zweiten Schüssel heben.

In der dritten Schüssel das Erdnussmus vorsichtig unterheben.

In Gläser abfüllen und kühl stellen. Es dauert ein paar Stunden, bis das Mousse komplett durchgezogen ist. Das ist das optimale Dessert für ein leckeres Abendessen mit Freunden.

Sieht das nicht lecker aus?

Du kannst mit der Masse auch Eis am Stiel machen. Dafür einfach in Eisformen füllen und mehrere Stunden in den Tiefkühler.

Lass es dir schmecken!

Deine


Wer Lust auf einfache Rezepte, das Kennenlernen neuer oder in Vergessenheit geratener Lebensmittel und gemeinsames Kochen hat, ist hier richtig. Bei einem Kochworkshop steht der Spaß im Vordergrund, egal ob es ein lustiger Abend mit FreundInnen oder mal eine andere Art des Teambuildings sein soll…Gerne können wir auch gemeinsam etwas Individuelles gestalten. Meld dich einfach bei mir.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.